Caravan Salon im Plus: mehr als eine Viertelmillion Gäste und optimistische Experten

Am 3. September ging der diesjährige Caravan Salon mit einem starken Besucherzuwachs zu Ende: Die Messeveranstalter und rund 750 Aussteller freuten sich laut Abschlussmeldung der Messe Düsseldorf über eine hervorragende Stimmung sowie über 254.000 Besucher. Das sei ein Zuwachs von 8 % gegenüber dem Vorjahr.

„Fachbesucher von allen Kontinenten und Endverbraucher aus ganz Europa reisten nach Düsseldorf und sorgten damit für das besondere, internationale Flair des Caravan Salon“, sagt Erhard Wienkamp, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf. Wienkamp hebt damit besonders hervor, dass die Besucher aus 65 Ländern zum Caravan Salon kamen.

Ein rundum positiver Ausblick auf die Zukunft der Branche

Ebenfalls sehr zufrieden äußerten sich viele namhafte Aussteller sowie Bernd Löher, der neu gewählte Präsident des Caravaning Industrie Verbandes. Hervorgehoben wurden die vielen guten Gespräche, die Anzahl und die Kaufabsichten der Besucher, die enorme Produktvielfalt, die Messeorganisation sowie die wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung der Camping- und Caravanbranche.

Ruhr Nachrichten, Allgemeine Zeitung und das Westfalen Blatt berichten zudem mit Bezug auf eine dpa-Meldung: Urlaub in Wohnmobil oder Wohnwagen habe der deutschen Wirtschaft im Jahre 2022 laut einer Studie 18,1 Milliarden Euro Umsatz eingebracht. Das seien 20 % mehr als 2021.

Die Branche kann sich trotz Inflation und eingetrübter Wirtschaft über die weiterhin hohe Nachfrage nach Campingmobilen und Caravans freuen. Dabei scheinen die Hersteller die Lieferschwierigkeiten, die vor allem durch die Pandemie, den russischen Angriff auf die Ukraine sowie den Fachkräftemangel ausgelöst wurden, immer besser in den Griff zu bekommen.

Auch PiNCAMP und ADAC Camping sind hochzufrieden mit dem Caravan Salon 2023

Das Team von PiNCAMP und ADAC Camping begrüßte auf der Leitmesse ebenfalls zahlreiche Besucher. Viele Endverbraucher ließen sich über die ADAC Camping und Stellplatz App beraten. Zudem kamen viele Camping-Unternehmer nach Düsseldorf, die sich über innovative Konzepte zur Vermarktung und Online-Buchung von Campingplätzen informierten.

Wir blicken zuversichtlich auf die weitere Entwicklung der Branche und auf den Caravan Salon im nächsten Jahr. Der findet vom 30. August bis zum 8. September 2024 statt!

Ihr Campingplatz ist noch nicht buchbar auf PiNCAMP?

Der Griff nach den Sternen: Online-Bewertungen und ADAC Klassifikation

Welches Webinar wollen Sie sich anschauen?

Bestellung
Campsite Consultancy Service (CCS) ab 1499€

Bestellung Campsite Benchmark Report (CBR) für 899€

Bestellung
Campsite Quality Report (CQR) für 299€

Anmeldung
PiNCAMPUS Abschlusstag


Treffen Sie uns persönlich und fragen Sie alles rund um PiNCAMP, Digitalisierung und die Campingwelt. Im Anschluss gibt es bei Speisen & Getränken einen informativen Abschluss mit Fakten & Zahlen von PiNCAMP. Um zeitnahe Anmeldung wird gebeten, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Datum:
15.11.2022 (am Vortag des Norddeutschen Campingtages)

Ablauf:
12:00 - 15:00 Uhr: Persönliche Gespräche
15:30 - 17:30 Uhr: Abschlussvortrag, Speisen & Getränke

Ort:
ATLANTIC Grand Hotel Travemünde
Kaiserallee 2
23570 Lübeck – Travemünde


Ihre Daten


12:00 - 15:00 Uhr
Vereinbaren Sie ein persönliches Gespräch mit uns:


15.11.2022 - 15:30 - 17:30 Uhr:

Ich berate Sie gerne

Theo Ullrich

Sales & Account Manager
 

E-Mail: theo.ullrich@adac-camping.de
Telefon: 030 2178 2180